LichtmessLesung mit Charly Rabanser - Binderholz FeuerWerk
 
MENU

LichtmessLesung mit Charly Rabanser

Sonntag, 02. Februar 2014
Beginn 11.00 Uhr

Charly Rabanser liest Leises laut' - Geschichten rund um das Weihachtsfest

Lassen Sie sich ein, auf einen stillen Ausklang der Weihnachtszeit.

Ein Tag, an dem Sie mit stimmungsvollen Texten von Charly Rabanser und heimeliger Stubenmusik von Katrin Aschaber und Martin Penz an die meist nicht mehr gelebte BESINNLICHE Zeit erinnert werden.

Ab 11.00 Uhr öffnen wir zum letzten Mal die Ausstellung ´Krippen aus nah und fern´. Lassen Sie sich nochmals auf eine ganz eigene Weise in das Thema der Geburt Christi entführen.

In der SichtBAR können Sie sich ebenfalls ab 11.00 Uhr kulinarisch verwöhnen lassen, bevor die Lesung mit Charly Rabanser um 14.00 Uhr beginnt.

Als Kind wollte er Lokführer oder Pilot werden. Doch es war die Bühne und die Kunstszene, die sein Leben prägen sollten: Gestatten, Charly Rabanser. Der 60-Jährige spielt Theater, bringt die Menschen mit seinem einzigartigem Humor zum Lachen und hat das Kulturzentrum Cinétheatro in Neukirchen am Großvenediger ins Leben gerufen.

Einem breiteren Publikum wurde Rabanser durch sein Mitwirken beim Salzburger Adventsingen bekannt, wo er ab 1991 spielte und 2000 die Leitung des Schauspiels und die Textgestaltung übernahm.

 

  

Ablauf

ab 11.00 Uhr          Krippenausstellung & SichtBAR geöffnet

14.00 Uhr              Lesung mit Charly Rabanser und musikalischer Unterhaltung

 

Eintritt

Krippenausstellung     €  3,00 
Lesung mit Musik       € 10,00

Kombi                       € 10,00

 

 

Kartenverkauf

Tickethotline +43.664.6123339
oder per E-Mail an feuerwerk@binderholz.com

Zurück