MENU

Alexander's Swing Time Orchestra

Donnerstag, 29. August 2024
Beginn 20 Uhr

 

To Duke with Love

Das New Port Jazzfestival 1956 gilt als Wendepunkt in der Karriere von Duke Ellington und stellt einen Meilenstein der Jazzgeschichte dar. Mit neu aufgestellter Band bestehend aus altbekannten aber auch neuen Gesichtern begeisterte Duke Ellington die Menschenmassen und erhielt drei Jahre später, als erster Afroamerikaner, gleich drei Grammys auf einmal.

Alexander's Swing-Time Orchestra wird dafür die wohl wichtigsten Stücke dieser elligtonischen Schaffensphase darbieten. Darunter zu finden ist 'The New Port Junction', 'Diminuendo and Crescendo in Blue', aber auch Auszüge aus der Grammy prämierten Filmmusik von 'Anatomy of a Murder'.

 

Back to the Roots

...war nur einer von vielen Gedanken, die bei der Gründung von Alexander's Swing-Time Orchestra im Juni 2019 zweifellos eine Rolle spielten. Weil uns zum damaligen Zeitpunkt keine Big Band in unserer näheren Umgebung bekannt war, welche den ursprünglichen Big-Band-Sound interpretierte und pflegte, beschlossen wir, uns dieser Musik anzunehmen.

So haben wir uns auf die Musik unserer Vorbilder wie Count Basie, Duke Ellington etc. spezialisiert.

 

Eine Hörprobe von Alexander's Swing-Time Orchestra ist hier zu finden.

 

Eintritt

€ 18,- pro Person

Das Restaurant ist ab 18.00 Uhr für Sie geöffnet!

 

 

Reservierung

Reservierungshotline +43 664 612 33 39
oder per E-Mail an feuerwerk@binderholz.com

 

 

Back