Auszeichnung Holzbaupreis Tirol 2007 - Binderholz FeuerWerk
 
MENU

Auszeichnung Holzbaupreis Tirol 2007

Kategorie Kommunikationsbauten

Stark und kompetent nimmt Holz in der modernen Architekturszene eine fixe, nicht wegzudenkende Position ein. Der Holzbaupreis Tirol ist ein maßgeblicher Wegweiser für diese Entwicklung.

Unter 138 Einreichungen wurde das das FeuerWerk in der Kategorie Kommunikationsbauten überraschend ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 15. Jänner 2008 im SAAL.odorf in Innsbruck statt.


Holz goes public. Die Multifunktionalität des Holzes präsentiert das Biomasseheizwerk 'FeuerWerk' in Fügen. Im Ambiente von Kultur und Kunst wird Holz zum Energielieferanten. Deutlich sichtbar umschreibt die Architektur die Funktionsabläufe der Energieproduktion. Die Verbrennung findet im roten Kesselhaus statt. Transportwege, z.B. in Form des Schrägförderers, sind klar erkennbar. Im gläsernen Würfel im Zentrum der Anlage werden die Abgase gewaschen. Das FeuerWerk zeigt klar und deutlich seine Funktionen und präsentiert sich selbstbewusst. Ein Holzkörper mit innovativem Tragwerk zum Teil aus hochbelastbaren Leimholzwerkstoffen überspannt 28 Meter. Er schwebt 18 Meter auskragen in 17 Metern Höhe und beherbergt einen Seminarraum für 200 Personen, einen Dachgarten und eine Skybar.

Moderne Interpretation der Tradition zeigt der Saal Franz mit großflächigen Zirbenholz-Dreischichtplatten, die in klarer Form den Raum bestimmen. Die Außenhaut besteht aus Lärchendreischichtplatten im unbewitterten Bereich und sägerauen Lärchenbrettern im Außenbereich. Das FeuerWerk ist ein Sprachrohr zur Öffentlichkeit und somit als Industriekulturbau zu bezeichnen und zu bewerten.

 

BauherrIn
Franz Binder GesmbH, Fügen 

Architektur
Helmut Reitter, Innsbruck

Statik
Alfred Brunnsteiner, Natters 

Ausführung
Grossmann Bau GmbH & Co.KG, Rosenheim/Deutschland
Tischlerei Gerhard Kienpointner GmbH, Waidring
Tischlerei Decker GmbH, Itter

 

Rückfragen:
FeuerWerk - member of binderholz | Mag. (FH) Tanja Engel
fon +43.5288.601-552 | tanja.engel(at)binder-feuerwerk.com

Abdruck honorarfrei - Belegexemplar erwünscht!